B-Team – And the Oscar goes to…

B-Team – And the Oscar goes to…

Trainer: Isabella Udovc, Andreas Schneeweiss

Bestehend seit Oktober 2012, entwickelte sich dieses Team talentierter Tänzer aus einer Nachwuchsmannschaft des HSV Zwölfaxing. Mit Fleiß, viel Training und klaren Zielen vor Augen holte das B-Team in der Saison 2014/15 mit dem Thema „Falco“ Sieg um Sieg und schaffte damit den angestrebten Aufstieg in die erste Bundesliga. Nach zwei erfolg-reichen Jahren „Falco“ war klar: Das B-Team übernimmt das Thema „And the Oscar goes to…“ vom A-Team, welches zuvor Erfolgsgeschichte damit schreiben konnte.

Mit der Eigenproduktion aus dem Jahr 2012 stehen Musikstücke von Oscar-prämierten Filmen im Mittelpunkt. Durch das perfekte Zusammenspiel der Instrumente und Rhythmen sorgen die emotionalen Kompositionen nicht nur auf der Leinwand, sondern auch auf der Tanzfläche und beim Publikum für Spannung und Intensität. Wie ein eigens gedrehter Film vermitteln die dramatische Musik und die zugehörige Choreografie den Eindruck, ein einzigartiges Schauspiel live mitzuerleben. Die Individualität der Tänzer ergänzt dieses Bild und macht jeden Durchgang zu einem besonderen Wechselbad der Gefühle.

Als Highlight der vorangegangenen Saison mit erkennbarem Aufwärtstrend wurde bei der Staats-meisterschaft 2016 der 4. Platz in der ersten Bundesliga nur knapp verpasst. Der Konkurrenz konnte damit klar gezeigt werden, dass dieses Team zu den besten in Österreich zählt.

Das B-Team möchte nun, nach einer Saison „Oscar“, diese vielversprechende Geschichte weiterschreiben. Mit einem neu zusammengestellten (Trainer-)Team wird seit Sommer 2016 eifrig an einer neuen Performance gearbeitet, um an den bisher positiven Verlauf anzuknüpfen und frühere Ergebnisse zu übertreffen.

Wir laden das Publikum herzlich zu spannenden Darbietungen ein und präsentieren eine fulminante Aufführung zu den größten Musikstücken aus Film und Theater!

 

 

Bisherige Choreographien:

Saison 2013/14 → Falco

Nach dem tollen 4. Platz bei der Staatsmeisterschaft im Juni 2013 studierte das Team in den Sommermonaten die ehemalige Choreografie des A-Teams ein, welches bereits 2010 und 2011 mit dieser Eigenproduktion erfolgreich war. Hohes Tempo, dynamische Bilderwechsel und schwierigere Highlights zeichneten „Falco“ aus.

Unser B-Team stellte sich diesen Anforderungen in harten Trainings und Workshops und ging im Herbst 2013 zum ersten Mal mit der neuen Choreografie an den Start. In der Saison 2013/2014 konnte das Team stets mindestens den 2. Platz und einige Male den 1. Platz in der 2. Bundesliga belegen. Dies wurde durch einen Aufstieg in die 1. Bundesliga nach der Staatsmeisterschaft 2015 belohnt.

 

Saison 2012/13 → Follow Rivers

In der Saison 2012/13 verpackte das B-Team in einer Eigenproduktion aktuelle Songs in eine mitreißende, energiegeladene Lateinformation. Follow Rivers wurde von den Trainern selbst choreographiert und verlangte von den jungen Nachwuchstänzern einiges an harten Trainings ab.

Die Choreographie war bei der Staatsmeisterschaft 2013 zum ersten Mal für das breite Publikum zu sehen. Hierbei gelang dem Nachwuchsteam die Sensation: das klare Ziel – den Einzug ins Finale zu schaffen –  wurde mehr als übertroffen. Unser Team erreichte den sensationellen 4. Platz und konnte somit bereits routiniertere Konkurrenzteams Punkte abringen. Mit der tollen Leistung konnten 3 Teams hinter sich gelassen werden.

Team Details

  • Level: High advanced
  • Trainings: 3-4 pro Woche
  • Choreografie: And the Oscar goes to...
HSV Zwölfaxing - Sektion Tanzsport - 2016 - Technischer Support - Interner Bereich